Content Banner

Fakten

Anzeige endet

07.01.2020

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Post

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Kurzbewerbung
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

Stadtverwaltung Ludwigshafen
Rathausplatz 20
67059 Ludwigshafen am Rhein

Einsatzort:

Ludwigshafen

Bei Rückfragen

Susann Klein
Sachbearbeitung Personal
06215042177

Link zur Homepage


Visits

63
Beim Bereich Tiefbau im Dezernat Bau, Umwelt und Verkehr, WBL ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine*n

Ingenieur*in (m/w/d)
(Entgeltgruppe 11 TVöD)

zu besetzen.

Ingenieur*in (m/w/d)
(Entgeltgruppe 11 TVöD)

07.10.2019
Stadtverwaltung Ludwigshafen - Ludwigshafen
Organisation, Bauingenieurwesen

Aufgaben

•Durchführen der Bauwerksüberwachung nach DIN 1076 bestehend aus der laufenden Beobachtung an Hochwasserschutzeinrichtungen und Bauwerken an Gewässern,
•Dokumentation und Auswertung der Kontrollen
•Planung, Organisation und Durchführung von Hochwasserschutzübungen betreffend den technischen Hochwasserschutz,
•Sicherstellung der Abläufe und Überwachung der Errichtung des technischen Hochwasserschutzes im Hochwasserfall,
•Planung, Beauftragung und Kontrolle der Beseitigung von festgestellten kleineren Mängel und Schäden,
•Entwicklung von erforderlichen Ausbaumaßnahmen,
•Umsetzung von Maßnahmen des technischen Hochwasserschutzes in Zusammenarbeit mit Ingenieurbüros,
•Stellungnahmen an B

Qualifikation

•Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens (Diplom oder Bachelor), Vertiefungsrichtung im konstruktiven Ingenieurbau von Vorteil
•gute Kenntnissen in der Anwendung von MS-Office-Programmen, sowie die Bereitschaft, sich in diesem Bereich und in der Anwendung von Kosten- und Terminplanungssystemen sowie Sonderprogrammen zur Schadenserfassung weiterzubilden
•Engagement und Eigeninitiative
•Organisations- und Verhandlungsgeschick
•Teamfähigkeit
•Führerschein Klasse B und Bereitschaft zum Führen von Dienstfahrzeugen.

Benefits

• ein interessantes und abwechslungsreiches Sachgebiet
• eine gute Einarbeitung und Zusammenarbeit in ein professionellen Team
• ein breitgefächertes internes Fortbildungsprogramm sowie fachspezifische externe Fortbildungen
• flexible Arbeitszeiten, nach Möglichkeit mobiles Arbeiten
• Abschluss einer Zusatzversorgung.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart